Das Oben-Ohne-Projekt- Frauen in Chemotherapie. Unser ehrenamtliches Projekt zum Mut machen.

Wir wollen ein wenig davon zurückgeben, was uns täglich geschenkt wird. Freude, Unbeschwertheit, Spass und das Gefühl unglaublich toll zu sein.  Schönheitsideale bestimmen das Bild unserer Gesellschaft. Ein Grund warum es so schwer ist, wenn plötzlich die Haare ausfallen und wir ein Stück weit unsere Weiblichkeit vermeintlich verlieren. Wie gehen wir damit um ? Und wie gehen die anderen damit um ? Fragen, die uns ebenso beschäftigen, wie die Krankheit dahinter.

Das war unser Antrieb einen kleinen Beitrag zur Aufklärung zu leisten.  Schön zu sein, ist unabhängig von jeder Norm. Wie sehen immer das, was wir wollen.

Oben Ohne- heisst unser Projekt.  Mutige Frauen zeigen sich, so wie Sie sind. Ohne Haare, mit Narben, mit Zeichnungen- schön, erfahren, gewachsen, und neu erfunden.

Danke Monique für deinen Mut. Er wird vielen anderen Frauen ebenso Mut machen. Danke Cora Steinweller, die dieses Projekt ebenso ehrenamtlich mit ihrem professionellem Make-up unterstützt.

 

 

 

 

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s