Schlagwort-Archive: Chemotherapie

Wie es im Buche steht- Teil VI des Oben-Ohne-Projektes

Zahlen, Listen, Buchhaltung- was für eine besondere Leidenschaft. Inga, 36, ist ein Zahlenmensch. Anlass für uns, sie als Femme Fatale, in Mitten von alten Rechnungsbüchern und Fachliteratur, zu fotografieren.  Ihre Geschichte ist, wie es sprichwörtlich im Buche steht. Die Diagnose Krebs war erschreckend und beängstigend. Doch es hat Inga auch positiv verändert. Sie ist selbstbewusster geworden und zeigte sich heute vor uns, als mutige, schöne und starke Frau. Danke Inga. Du hast unser Herz erobert !

Danke Cora Steinweller und Lotta Hinrichsen für das Make-up, sowie den Super-Hausmeister der geheimen Location 🙂

 

Advertisements

Lebe in jedem Moment ! Shoot III aus dem Oben-Ohne Projekt

Das ist Iris. Iris trägt zur Zeit häufig eine Perücke, weil sie ihre eigenen Haare nach der 2. Chemo verloren hat.   Der Moment wo unsere mutigen Frauen ihre künstlichen Haare abnehmen, ist für uns immer besonders bewegend. Denn wir sind gespannt und überrascht wie sehr das einen Menschen verändert. Das Gesicht steht im absoluten Fokus.  Unser Blick wandert uneingeschränkt auf die individuelle Schönheit dieser Frauen.

In unserem nun schon 3. shoot des Oben-Ohne-Projektes haben wir Iris Leidenschaft zur Wolle aufgegriffen.

Wir sagen danke für das Geschenk, dass du uns gemacht hast, Iris. Du hast Mut und machst damit anderen Mut. Und danke für die schöne Zeit bei unserem Shoot. Gemeinsam erreichen wir viel !